Dokumentarfilm: Die letzten Reporter (95 min, 2020, NDR)

Mitte Juni war Kinopremiere, jetzt gibt es 'Die letzten Reporter' bereits in der ARD-Mediathek. So muss es sein! Ein guter Dokumentarfilm über Lokalreporter in der norddeutschen Provinz. Wunderbare Charaktere, die sich im Zeitungsalltag 'durchschlagen'. Die die Digitalisierung ihrer Branche direkt miterleben, sich (und sie) irgendwie managen müssen. Eindringlich eingefangene kleine Geschichten aus dem Reporterleben. Wenn man sich einmal auf die ruhige, unaufgeregte Erzählweise des Filmes eingelassen hat, möchte man dieses Werk ewig so weitergehen soll. Sehr sehenswert.

Drucken